Architecture Suisse

Wohn- und Geschäftshaus

Typologie(s)
AIV3
Emplacement
8008 Zürich, ZH
Bureau d'architecture
Eduard Neuenschwander
Bureau d'ingénieurs
Dieter Köhler
Conception
1970
Réalisation
1971 — 1973

L'extrait des articles est généré automatiquement et peu présenter des anomalies. Veuillez s'il-vous-plaît vour reporter au PDF HD

Vollklimatisiertes Geschäftshaus mit 2 Wohnungen im Dachgeschoss. Erdgeschoss leicht abgesenkt mit Eingangs­ bereich, Betriebsräume, Archive. 1. und 2. Obergeschoss Grossraumbüros und Einzelbüros. Dachgeschoss Einzelbüros, Vortragssaal, Kantine, Wohnungen.

Konstruktion Grundplatte auf Pfählen. Kein Keller, Oberkante Platte unmittelbar über dem Grundwasser. Stahlbeton-Skelettbauweise, Achsabstand 4,80 m, jede Stütze wird durch einen Bohrpfahl bis zu 4,80 m Tiefe abgefangen. Trennwände flexibel, Leichtmetall­ fassade vorgehängt in dunklem Colinalton gehalten. Fenster in Stopray-Verglasung. Bibliographie AS 14 / Oktober 1974