Architecture Suisse

AS ENCYCLOPAEDIA

2020 entsteht hier die AS-Enzyklopädie-Plattform, eine digitale Datenbank, die Ihnen den Zugriff auf alle in AS veröffentlichten Artikel von der Gründung in 1972 bis heute ermöglicht und mit den neuen Veröffentlichungen weiter wachsen wird. Auf dieser Seite können Sie in Zukunft mithilfe einer Suchmaschine diese Datenbank sowie die digitale Vollversionen der Ausgaben der Zeitschrift einsehen. WIr stellen Ihnen 47 Jahre Archivarbeit von mehr als 8000 Projektseiten, Architekten- und Künstlerprofilen und anderen thematischen Artikeln für Ihre Recherchen online zur Verfügung; sprich ein reiches Lexikon des Schweizer Bauwesens.

In der Zwischenzeit möchten wir die Gelegenheit nutzen, Ihnen das AS-Klassifizierungssystem vorzustellen, welches seit seiner Entstehung einige Änderungen erfahren hat.

KLASSIFIZIERUNGSSYSTEM

Die in der Zeitschrift veröffentlichten Artikel werden auf der Grundlage der Typologie SIA 102 (Version 1969) klassifiziert. Sie finden den Klassifizierungsindex oben rechts auf den Seiten, wie im Beispiel unten abgebildet.

ExemplenomenclatureDE.jpg

TYPOLOGIE

nomenclatureDEWEB.jpg

RUBRIKEN

Dieses System wird durch die nachstehend erläuterten AS-Rubriken ergänzt, die mit entsprechendem Titel auf den meissten Artikeln erscheinen. Hier handelt es sich um redaktionelle Rubriken, die sich im Laufe der Jahre entwickelt haben. Sie stellen somit keine eigene Kategorie in der Klassifizierung* dar, sondern bilden eine Nebenkategorie im Klassifizierungssystems in der SIA-Klasse 102.

*Einige Titel haben jedoch manchmal den Klassifizierungs-Index ersetzt, wie z.B. AS Design, die der Klasse E entspricht: Archäologie und Kunst des Systems SIA 102.

RUBRIQUESDE-01.jpg SCHEMAwebde-01.jpg Icon Typologie und Liste der Rubriken als PDF für Ihre Ordner hier herunterladen (75,3 KB)